Zum Hauptinhalt springen

Gabelstapler richtig bedienen

Ausbildung für Fachpersonal (2 Tage)

Wir unterstützen die Unternehmen bei der Weiterbildung und bieten einen zweitägigen Lehrgang für Mitarbeiter/innen an, die bereits erste Erfahrungen im Führen von Gabelstaplern sammeln konnten. Nach einer theoretischen Schulung wird eine theoretische Prüfung abgelegt und nach der praktischen Einweisung wird der Lehrgang mit einer praktischen Prüfung und der Erteilung des Fahrausweises beendet. Mit unseren Schulungen erwerben Personen, die gelegentlich oder regelmäßig mit einem Gabelstapler arbeiten, alle Kenntnisse und Fertigkeiten zum sicheren Führen von Gabelstaplern nach DGUV Grundsatz 308-001.

Inhalte der Weiterbildung

  • Rechtliche Grundlagen
  • Unfallgeschehen
  • Aufbau und Funktion von Flurförderzeugen und Anbaugeräten
  • Antriebsarten
  • Standsicherheit
  • Betrieb allgemein
  • Regelmäßige Prüfungen
  • Umgang mit Last
  • Sondereinsätze
  • Verkehrsregeln / Verkehrswege
  • Fahrübungen nach DGUV Grundsatz 308-001
  • Theoretische und praktische Prüfung

Unsere Lehrgangszeiten:

auf Anfrage

Kosten für die Teilnahme

Die Gesamtkosten des Lehrgangs betragen 187,32 €.

Förderungen über den Bildungsscheck NRW sind möglich. Vereinbaren Sie noch heute einen Termin mit dem Kreis Euskirchen.

Anmeldeformular zum Download

Ansprechpartner

Erreichbarkeit: 

Montag bis Donnerstag:07:30 - 16:00 Uhr
Freitag:07:30 - 15:00 Uhr

 

Maßnahmebetreuung

Valeska Reeb

Tel. (02251) 149-205

vreeb@bze-euskirchen.de

Lehrgangsverwaltung

Sandra Lutz

Tel. (02251) 149-106

slutz@bze-euskirchen.de